Testseite

Ich bringe Ihrem Kind Reflexzonenübungen, auf dem Fuss/ Hand oder im Ohr bei, welche es in Stresssituationen selbständig anwenden kann. Manche bevorzugen die Hand, andere den Fuss oder das Ohr und wieder Andere eine bunte Kombination. Ihr Kind erhält auf diese Weise den Schlüssel zu seinem Körper und stärkt sein Bewusstsein, zur Selbstverantwortung.

Testseite

Ich bringe Ihrem Kind Reflexzonenübungen, auf dem Fuss/ Hand oder im Ohr bei, welche es in Stresssituationen selbständig anwenden kann. Manche bevorzugen die Hand, andere den Fuss oder das Ohr und wieder Andere eine bunte Kombination. Ihr Kind erhält auf diese Weise den Schlüssel zu seinem Körper und stärkt sein Bewusstsein, zur Selbstverantwortung.

Keine Beiträge gefunden

Testseite

Ich bringe Ihrem Kind Reflexzonenübungen, auf dem Fuss/ Hand oder im Ohr bei, welche es in Stresssituationen selbständig anwenden kann. Manche bevorzugen die Hand, andere den Fuss oder das Ohr und wieder Andere eine bunte Kombination. Ihr Kind erhält auf diese Weise den Schlüssel zu seinem Körper und stärkt sein Bewusstsein, zur Selbstverantwortung.

Bei einem Lymphödem handelt es sich um eine Weichteilschwellung, die Spannungszustände im Gewebe auslösen. Die Betroffenen empfinden die Beschwerden als Mehr Lesen

Testseite

Ich bringe Ihrem Kind Reflexzonenübungen, auf dem Fuss/ Hand oder im Ohr bei, welche es in Stresssituationen selbständig anwenden kann. Manche bevorzugen die Hand, andere den Fuss oder das Ohr und wieder Andere eine bunte Kombination. Ihr Kind erhält auf diese Weise den Schlüssel zu seinem Körper und stärkt sein Bewusstsein, zur Selbstverantwortung.

Keine Beiträge gefunden
„Gspürig“ trifft es für mich auf den Punkt. Annika findet immer wieder aufs Neue die Blockaden in meinem Körper, bearbeitet die betreffenden Stellen und dies mit der ihr eigenen Intensität und Variabilität. Hoffe, dass du immer Zeit für mich findest.

– Peter, W. –
Die Massagen bei Annika sind eine Wohltat für den Körper und die Seele! Durch ihre einfühlsame und ruhige Art kann man sich sehr gut entspannen und für kurze Zeit den Alltag vergessen. Die Massagetechniken werden situativ angewendet, dabei spürt Annika sehr genau, was der Körper braucht. Eben einfach „gspürig“ guet.

– Regina, F. –